Unser Patenprojekt: Große helfen Kleinen

 

Alle Kinder brauchen:

 

  •  gleiche Chancen für Entwicklung und Bildung
  •  Freizeitkontakte zu Gleichaltrigen
  •  anregende Freizeitaktivitäten, welche die Entwicklung fördern
  •  Gruppenzugehörigkeiten in Vereinen

 

Welche Kinder sollen gefördert werden:

 

Auch in unserer Gemeinde gibt es viele Jungen und Mädchen, die in Armut aufwachsen. Sogar bei jedem 6. Vollzeitverdiener mit Kindern im Haushalt reicht das Einkommen nicht aus, um eine optimale Grundversorgung sicher zu stellen.

Daher unterstützt der Kinderschutzbund Neunkirchen-Seelscheid mit dem Projekt „Große helfen Kleinen“ bedürftige Kinder und Jugendliche bis zum Alter von 16 Jahren aus Familien in Neunkirchen-Seelscheid.

 

Gefördert werden zum Beispiel:

 

  1. pädagogische Aktivitäten, wie z.B. Malkurse, Sprachkurse, etc.
  2. sportliche Aktivitäten, wie z.B. Turnen, Schwimmen, Judo, Fußball, usw.
  3. musisch-kulturelle Aktivitäten, wie z.B. Musikunterricht, Brauchtumspflege, Kindergarde

 

Wir übernehmen die anfallenden Kosten, z.B. Beiträge, Kosten erforderlicher Ausstattung (Schuhe, Trikots, Kursmaterial etc.) bis zur vereinbarten Höhe.

 

Dies alles geschieht selbstverständlich auf vertraulicher Basis mit den Verantwortlichen / Vorständen der Vereine und Organisationen.

 

Wie Sie helfen können:

 

Kennen Sie Familien oder Alleinerziehende, deren Kinder unsere Hilfe brauchen?

Kennen Sie Kinder, die gerne Sport treiben, einem Hobby nachgehen oder Musikunterricht nehmen würden, deren Eltern sich dieses aber nicht leisten können?

Dann berichten Sie ihnen von unserem Patenprojekt „Große helfen Kleinen“! Ermuntern Sie die Eltern und Kinder zu uns zu kommen!

Kennen Sie niemanden, finden jedoch unser Projekt sinnvoll und förderungswürdig?

Dann werden Sie Pate! Unterstützen Sie uns mit einer einmaligen Spende oder regelmäßigen Beiträgen. Spendenbeiträge überweisen Sie bitte auf unser Konto mit Betreff "Patenprojekt GhK".

 

Wir alle brauchen einander damit die Gemeinschaft wachsen kann.

Denn Kinder sind unsere Zukunft!